Beratung

WACH
STUM

"Wie . . . Wachstum?

So wie Erweiterung, Expansion, Exporte, Unternehmenskäufe?  Ja!

Echt jetzt?  Ja!

Ausgerechnet jetzt?  Ja!

Ich wüsste nicht wie . . .  Ich schon!

Los geht´s!"

Zusammen mit meinen PartnerInnen berate und entlaste ich Sie zB: in den Bereichen Lebensmittel, Immobilien, Mode, IT, Logistik, Möbel,  Baustoffe, alternative Energien, etc.

Unabhängig davon, ob Sie Ihren Unternehmenssitz in Österreich, Deutschland, Ungarn, Italien, in der Schweiz oder in einem anderen Land haben.

Ich berate und entlaste Sie zB: bei der Erstellung einer "Corporate Identity", inklusive des "Corporate Designs" (Logo, Website, Drucksorten, etc.), bei der Kalkulation von Preisen Ihrer Produkte und Dienstleistungen, bei der Erstellung von Marktanalysen, bei der Strategieentwicklung für die richtige Markteinführung, beim Finden von VertriebspartnerInnen und neuen AbnehmerInnen Ihrer Produkte, bei der Akquise von Kapital, bei Unternehmens-
gründungen und Unternehmenskäufen, etc.

Beispiele

1)  Exporte

Ein Lebensmittelhersteller und ein Produzent von Fenstern und Türen aus Aluminium entscheiden sich ihre Produkte zu exportieren.
Zu diesem Zeitpunkt haben die Unternehmen noch keine Erfahrung mit dem Verkauf ihrer Produkte in anderen Ländern.
Zunächst wird nach der jährlichen Produktionsmenge, den Produktionskosten, nach der Qualität, dem Verkaufspreis und vielen, anderen Parametern, eine Strategie für die richtigen Märkte und Vertriebskanäle entwickelt.
Im Zuge dessen wurde zB: die bestehende Website optimiert, ein neuer Webshop eingerichtet, die Verkaufspreise inklusive dem Transport neu kalkuliert, eine Präsentation erstellt, ein komplett neuer und moderner Messestand entwickelt um den Besuch von Messen zu ermöglichen, etc.
Schließlich wurden für beide KlientInnen die richtigen Kontakte zu den passenden AbnehmerInnen hergestellt und die Belieferung begleitet.

2) Generationenwechsel & Investorensuche

Ein Geschäftsmann möchte seine Betriebe an seinen Sohn übertragen. Im Zuge dessen wurde der Prozess von mir begleitet und Vater und Sohn beraten. In weiterer Folge wurde der neue Geschäftsführer zB: bei der neuen Strategie-
entwicklung, bei der Akquirierung zusätzlichen Personals, bei der räumlichen Umgestaltung, bei der Erneuerung der Fahrzeugflotte, bei der neuen Corporate Identity, bei der Schaffung neuer rechtlicher und steuerlicher Strukturen, bei der Erschließung neuer KundInnen unterstützt und entlastet.


Ein Unternehmen möchte im Ausland ein Shopping Center mit einem Kino errichten und sucht dafür die passende Liegenschaft und einen Investor. Ich berate die Geschäftsführung bei der Erstellung der Präsentation, kooridiniere mit Partner-Rechtsanwälten und SteuerberaterInnen die Rahmenbedingungen, präsentiere potentiellen Investoren in verschiedenen Ländern dieses Projekt und begleite den Klienten bei den Verhandlungen.

3) Unternehmenskauf & Vermittlung

Einem Unternehmer wird ein Angebot unterbreitet, sich mit 25% an einem australischen Unternehmen zu beteiligen. Nachdem sich mein Klient auf sein Kerngeschäft konzentrieren möchte, beauftragt er mich eine "Due-Diligence-Prüfung" durchzuführen, sowie Informationen über das Unternehmen einzuholen.

Ein österreichisches Unternehmen errichtet im Ausland eine große Photovoltaikanlage. Die in Aussicht gestellten Förderungen werden nicht ausbezahlt. Der geschäftsführende Gesellschafter beuaftragt mich bei den Behörden zu vermitteln und zusammen mit den Partner- RechtsanwältInnen rechtliche Schritte zu ergreifen.

4) Aufbau eines Franchisesystem

Ein Unternehmen möchte nach Deutschland mit Hilfe eines Franchisesystems expandieren. Ich werde beauftragt potentielle FranchisepartnerInnen zu finden, zu eruieren, welche Förderungen in allen deutschen Bundesländern möglich sind und für die Geschäftslokale die passenden Immobilien und das passende Personal zu finden. In Koordination mit Rechtsanwaltskanzleien und Steuer-beraterInnen wurden auch die Rahmenbedingungen für die Unter-nehmensgründung in Deutschland unter Berücksichtigung des bereits existierenden Betriebes in Österreich geschaffen.

Referenzen auf Anfrage.